Bilder Video Analyse

...
Sport

Um Fehler besser zu sehen bzw. zu identifizieren oder gar der Person selbst aufzuzeigen sollte man Bilder und Videos beim Training erstellen und zur Analyse verwenden.

Manche Personen müssen Ihre Fehlhaltung und Bewegungen selbst sehen und ein SOLL-IST-Vergleich sichtbar machen.

Die optische Analyse kombiniert mit der taktischen Korrektur, erleichtert den gewünschten Zustand zu erreichen. Es sollte zwischen Trainer und Trainierendem vor der Erstellung rechtliches (Erstellung, Speicherung, Verarbeitung, Weitergabe, Veröffentlichung) geklärt werden.

Des Weiteren sollte das Bild und Videomaterial dem Trainierenden zur Verfügung gestellt werden.